Gehirnpotential-Analyse

Helfen Sie Ihrer Tochter oder Ihrem Sohn die Schulleistungen markant zu verbessern durch eine Gehirnpotential-Analyse!

Sehr oft ist es für Eltern und SchülerInnen schwierig zu beurteilen, ob Nachhilfe oder Spezialförderung überhaupt angezeigt ist. In jedem Fall bringt Arbeitsspeichertraining bzw. Förderung der Exekutiven Funktionen Vorteile in der Schule, Sport und Studium. Deshalb bietet Mathematik-lernen diese Standortbestimmung an. In einem ausführlichen Gespräch wird die Abklärung ausgewertet und mit allen Beteiligten besprochen. Es wird sorgfältig evaluiert, wie Ihr Sohn oder Tochter optimal gefördert werden können.

Jetzt Kontakt aufnehmen
 

Diese Standortbestimmung zur Gehirnpotential wird vor allem von Schülerinnen und Schülern der 6. Klasse oder der Oberstufe in Anspruch genommen, die überprüfen wollen, ob der Primarschulstoff genug gut verankert ist um eine Aufnahmeprüfung ans Gymnasium oder die Probezeit an einem Gymnasium zu bestehen. Durch das systematische Vorbereiten des Prüfungstoffes und nochmalige vertiefte Aufarbeiten kann grosse Sicherheit in  Mathematik erreicht werden, die sich auch bei komplexerem Schulstoff sehr positiv auswirkt. „Mathematik-lernen“ ist Ihr perfekter Partner, der mit grossem Erfolg SchülerInnen zum gewünschten Ziel führt. Das permanente Coaching ist ein weiterer wichtiger Faktor.

Auf Wunsch führen wir diese Standortbestimmung auch bei jüngeren Kindern durch.
Die einmaligen Kosten betragen Fr. 490.- alles inklusive.

Diese Investition ist nicht nur lohnenswert sondern auch aufschlussreich für die Zukunft Ihrer Kinder.

Für die Anmeldung eines Beratungsgespräches füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Anmeldung Beratungsgespräch: Standortsbestimmung